Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen
Rechtliche Hinweise

1. Präsentation der Webseite

Gemäß Artikel 6 des Gesetzes Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 über das Vertrauen in die digitale Wirtschaft werden die Nutzer der Website kipli.com/de über die Identität der verschiedenen an der Entwicklung und Beobachtung beteiligten Parteien informiert:

Inhaber: Kipli SAS mit einem Stammkapital von 1089,4€.

SIREN-Nummer: 84167430200010

Firmensitz: 23 rue du départ 75014 Paris, Frankreich

Verantwortlich für die Publikation: Davide Ballotta – kontakt@kipli.com

Web-Host: Siteground

2. Allgemeine Bestimmungen für die Nutzung der Webseite und der angebotenen Dienstleistungen.

Die Webseite stellt ein durch die Bestimmungen des Gesetzes geistiges Werk dar, welches das geistige Eigentum und die geltenden internationalen Vorschriften schützt. Sie haben nicht das Recht alle oder einen Teil der Elemente oder Werke der Webseite wiederzuverwenden, zu übertragen oder zu verwerten.

Mit der Nutzung der Website kipli.com/de erklären Sie sich mit den nachfolgenden beschriebenen allgemeinen Nutzungsbedingungen vollständig einverstanden. Wir können diese Nutzungsbedingungen können jederzeit ändern oder ergänzen und empfehlen Ihnen, unsere Webseite regelmäßig zu konsultieren.

Diese Webseite ist im Normalfall jederzeit für User zugänglich.  Wir behalten uns jedoch das Recht, den Service aufgrund von technischen Zwecken zu unterbrechen und werden Sie vorab über die Daten und Zeiten der Unterbrechung informieren.

Die Webseite kipli.com/de wird von Davide Ballotta regelmäßig aktualisiert. Die rechtlichen Hinweise können jederzeit geändert werden: diese Hinweise sind an unsere Kunden gerichtet und wir raten Ihnen sie so oft wie möglich zu konsultieren.

3. Beschreibung der erbrachten Leistungen.

Unsere Webseite kipli.com/de beabsicht Ihnen  Informationen über alle Aktivitäten des Unternehmens zu liefern. Wir sind bemüht, die auf der Website kipli.com/de bereitgestellten Informationen so genau wie möglich darzustellen. Wir haften nicht für Versäumnisse, Ungenauigkeiten und Fehler in der Aktualisierung, unabhängig davon, ob diese durch uns selbst oder durch Drittparteien verursacht wurden, die uns diese Informationen zur Verfügung gestellt hat.

Alle auf der Webseite kipli.com/de angegebenen Informationen dienen nur zu Informationszwecken und können sich jederzeit ändern. Darüber hinaus sind die Informationen auf kipli.com/de nicht vollständig. Sie werden Ihnen vorbehaltlich von Änderungen, die seit ihrer Einstellung in das Internet vorgenommen wurden, zur Verfügung gestellt.

4. Vertragliche Beschränkungen der technischen Daten.

Wir haften nicht für während der Nutzung entstandene Sachschäden. Mit dem Besuch der Seite verpflichten Sie sich die Website mit aktuellen, virenfreien Geräten und mit einem aktuellen Browser zu besuchen.

Die Website kipli.com/de wird von einem Dienstleister im Gebiet der Europäischen Union gemäß den Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (DDR: n° 2016-679) gehostet.

Unser Ziel ist es Ihnen den möglichst zugänglichsten Service anzubieten. Der Host  gewährleistet Ihnen die stetige Zugänglichkeit, 24 Stunden jeden Tag. Sie behält sich jedoch das Recht vor, den Host-Service für kurze Zeiträume zu unterbrechen, insbesondere für Wartungsarbeiten, Infrastrukturverbesserungen, Infrastrukturausfälle oder wenn die Dienste und Dienste anormalen Verkehr erzeugen.

Kipli.com und der Host können nicht haftbar gemacht werden, wenn das Internet-Netzwerk, die Telefonleitungen oder die Computer- und Telefonanlagen, die insbesondere mit einer Überlastung des Netzwerks verbunden sind und den Zugriff auf den Server verhindern, nicht funktionieren.

5. Geistiges Eigentum und Urheberrecht.

Wir sind Eigentümer der geistigen Eigentumsrechte und besitzen die Urheberrechte auf alle auf der Website zugänglichen Elementen, einschließlich Texte, Bilder, Grafiken, Logos, Videos, Symbolen und Sounds. Jede Vervielfältigung, Darstellung, Änderung, Veröffentlichung, Nachahmung aller oder eines Teils der Elemente der Webseite, unabhängig von den verwendeten Mitteln oder Verfahren, ist ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung verboten. Jede unbefugte Nutzung der Webseite oder eines der darin enthaltenen Elemente gilt als Verletzung und wird in Übereinstimmung mit dem Artikel L. 335-2 ff. des französischen Gesetzes über das geistige Eigentum weiterverfolgt.

6. Haftungsbeschränkungen.

Wir  fungieren als Herausgeber der Webseite kipli.com/de und sind  für die Qualität und die Richtigkeit der von ihr veröffentlichten Inhalte verantwortlich. Wir haften nicht für direkte oder indirekte Schäden, die beim Zugriff auf die Website www.kipli.com/de entstehen können und sich entweder aus der Verwendung des Materials ergeben, das nicht den in Punkt 4 genannten Spezifikationen entspricht, oder aus dem Auftreten eines Fehlers oder einer Inkompatibilität.

Wir haften auch nicht für indirekte Schäden (z.B. Markt- oder Gelegenheitsverlust), die bei der Nutzung der Webseite kipli.com/de entstehen können.

Sie haben die Möglichkeit über interaktive Räume (Möglichkeit der Fragestellung im Kontaktbereich) den Kundenservice zu kontaktieren. Wir behalten uns das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung alle in diesem Bereich hinterlegten Inhalte zu entfernen, die gegen die in Frankreich geltenden Rechtsvorschriften, insbesondere die Datenschutzbestimmungen, verstoßen.  Wir behalten uns ggf auch das Recht vor, den Nutzer in zivil- und/oder strafrechtlichen Verfahren, insbesondere bei rassistischen, missbräuchlichen, diffamierenden oder pornografischen Nachrichten, unabhängig vom verwendeten Medium (Text, Fotografie, etc.) zur Verantwortung zu ziehen.

7. Verwaltung von personenbezogenen Daten.

Sie werden über die Bestimmungen zur Marketingkommunikation, das Gesetz vom 21. Juni 2014 über das Vertrauen in die Digitalisierung, das Datenschutzgesetz vom 06. August 2004 und die Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (RGPD: n° 2016-679) informiert.

7.1 Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person.

Für personenbezogene Daten, die im Rahmen der Erstellung des persönlichen Kundenkontos und des Besuchs der Webseite erhoben werden, ist die für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortliche Person: Kipli wird durch Davide Ballotta, seinen gesetzlichen Vertreter, vertreten. Kipli.com ist verantwortlich für die Verarbeitung der von ihr erhobenen Daten und verpflichtet sich zur Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Insbesondere sind wir dafür verantwortlich, die Zwecke der Datenverarbeitung festzulegen und unsere Interessenten sowie Kunden ab Einholung ihrer Einwilligungen umfassend über die Sammlung ihrer personenbezogenen Daten zu informieren und ein realitätsnahes Register zu führen. Wir unternehmen bei der Sammlung personenbezogener Daten immer alle angemessenen Schritte, damit die personenbezogenen Daten korrekt und relevant für die vorgesehenen Zwecke sind.

7.2 Zweckbestimmungen der erhobenen Daten

Wir werden die Daten  für die nachstehenden Gründe verwenden:

um das Surfen auf der Seite, die Verwaltung und Nachvollziehbarkeit der Leistungen und Bestellungen des Users zu ermöglichen: Datenverbindung und Benutzung der Seite, Rechnung, Bestellübersicht usw.
zur Verhinderung und Bekämpfung von Computerbetrug (Spamming, Hacking….): Computerausrüstung für das Surfen, IP-Adresse, Passwort (Hashing)
um das Surfen auf der Seite zu verbessern: Datenverbindung und Benutzung
um eventuelle Zufriedenheitsumfragen auf kipli.com/de durchzuführen: E-Mail Adresse
um Werbekampagnen (Sms, E-Mail) durchzuführen: Telefonnummer, E-Mail Adresse

7.3 Rechte auf Einwilligungen, Berichtigung und Widerspruch

Gemäß den geltenden europäischen Vorschriften genießen unsere Nutzer die folgenden Rechte:

Recht auf Zugang (Artikel 15 DGPS) und Berichtigung (Artikel 16 DGPS), Aktualisierung, Vollständigkeit der Benutzerdaten Recht auf Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten der Benutzer (Artikel 17 DGPS), wenn sie ungenau, unvollständig, mehrdeutig, veraltet oder veraltet sind oder deren Erhebung, Nutzung, Kommunikation oder Speicherung verboten ist.
Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung (Artikel 13 Absatz 2 Buchstabe c) DGPS)
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung von Nutzerdaten (Artikel 18 DGPS)
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung von Nutzerdaten (Artikel 21 DGPS)
das Recht auf Übertragbarkeit der von den Nutzern zur Verfügung gestellten Daten, wenn diese Daten auf der Grundlage ihrer Einwilligung oder eines Vertrages automatisch verarbeitet werden (Artikel 20 DGPS).
das Recht, über den Zweck der Nutzerdaten nach ihrem Tod zu bestimmen und zu bestimmen, an wen kipli.com seine Daten an einen zuvor von ihnen benannten Dritten weitergibt (oder nicht).
Sobald wir vom Tod eines Nutzers informiert wird und keine Anweisungen haben, sind wir gezwungen die Daten zu vernichten, mit Ausnahme von Speicherungen von Beweiszwecken oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung .

Wenn Sie erfahren möchten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, die Berichtigung verlangen oder Verarbeitung ablehnen, können Sie sich schriftlich an kipli.com unter der folgenden Adresse wenden:

Kipli – Personenbezogene Daten

23 rue du départ 75014 Paris, Frankreich

Bitte geben Sie in diesem Fall die personenbezogenen Daten an, die Sie korrigieren, aktualisieren oder löschen möchten und wir bitten Sie sich insbesondere mit einer Kopie eines Ausweises (Personalausweis oder Reisepass) identifiziert.

Wir unterliegen der gesetzlichen Verpflichtung personenbezogene Daten zu löschen und deren Dokumente zu archivieren. Sie können bei Nichtgefallen eine Beschwerde bei den Aufsichtsbehörden, insbesondere bei der CNIL (https://www.cnil.fr/fr/plaintes), einreichen.

7.4 Nichtmitteilung personenbezogener Daten
Kipli.com wird die gesammelten Kundeninformationen nicht ohne vorherige Information des Kunden in ein Land außerhalb der Europäischen Union bearbeiten, hosten oder übertragen das von Europäischen Kommission als “nicht ausreichend” ausgezeichnet wurde.

Wir haben das Recht unsere technischen und kaufmännischen Mitarbeiter frei zu wählen, unter der Voraussetzung, dass Sie dem Kunden ausreichende Garantien hinsichtlich der Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (RGPD: Nr. 2016-679) anbieten.

Wir verpflichten uns dazu, alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um die Sicherheit der Informationen zu gewährleisten und insbesondere dafür zu sorgen, dass sie nicht an Unbefugte weitergegeben werden. Wenn die Vertraulichkeit oder Integrität der Kundendaten jedoch angegriffen werden könnten, sind wir verpflichtet unsere Kunden so schnell wie möglich darüber, sowie über die Korrekturmaßnahmen zu informieren. Darüber hinaus sammeln wir keine “sensiblen Daten”.

Die personenbezogenen Kundendaten können von Tochtergesellschaften von kipli.com und Subunternehmern (Dienstleistern) ausschließlich für die Zwecke dieser Richtlinie verarbeitet werden.

Die betroffenen Hauptpersonen, die im Rahmen ihrer jeweiligen Befugnisse und für die oben genannten Zwecke, Zugang zu den Daten haben können, sind hauptsächlich unsere Kundendienstmitarbeiter.

8. Vorfallbenachrichtung

Keine Übertragungsmethode über das Internet und keine Methode der elektronischen Speicherung ,unabhängig von den unternommenen Anstrengungen, ist vollkommen sicher. Daher können wir Ihnen keine vollkommene Sicherheit garantieren. Wenn wir von einer Sicherheitsverletzung erfahren, werden wir die betroffenen Benutzer informieren, damit sie geeignete Maßnahmen ergreifen können. Unsere Verfahren zur Meldung von Vorfällen berücksichtigen unsere gesetzlichen Verpflichtungen, ob auf nationaler oder europäischer Ebene. Wir verpflichten uns, unsere Kunden umfassend über alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Sicherheit ihres Kontos zu informieren und ihnen alle Informationen zur Verfügung zu stellen, um ihren eigenen gesetzlichen Meldepflichten nachzukommen.
Wir werden keine personenbezogenen Kundendaten der Webseite kipli.com/de ohne das Wissen veröffentlichen, ausgetauschen, übertragen, abgetreten oder über ein Medium an Dritte verkaufen. Nur die Hypothese des Erwerbs von kipli.com/deund seiner Rechte würde die Übermittlung dieser Informationen an den potenziellen Käufer ermöglichen, der wiederum an die gleiche Verpflichtung zur Speicherung und Änderung der Daten über den Nutzer der Webseite kipli.com/de gebunden wäre.

Sicherheit
Um die Sicherheit und Vertraulichkeit von personenbezogenen Daten und personenbezogenen Gesundheitsdaten zu gewährleisten, verwendet https://www.kipli.com/de  Netzwerke, die durch Standardgeräte wie Firewalls, Pseudonymisierung, Verschlüsselung und Passwörter geschützt sind.

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, https://www.kipli.com/de werden alle angemessenen Maßnahmen vorgenommen, um sie vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.

9. Hypertext Links « Cookies » et HTML Tags (“tags”).

Unsere Webseite unterhält eine Reihe von Hypertext-Links zu anderen Webseiten, die mit unserer Genehmigung eingerichtet wurden. Wir haben jedoch keine Möglichkeit, den Inhalt der so besuchten Seiten zu überprüfen und übernehmen daher keine Verantwortung dafür.

Wenn Sie sich nicht dafür entscheiden, Cookies zu deaktivieren, stimmen Sie zu, dass wir sie verwenden dürfen. Sie haben die Möglichkeit die Cookies jederzeit und kostenlos von den Ihnen angebotenen und unten genannten Löschungsmöglichkeiten zu deaktivieren, es kann jedoch vorkommen, dass Sie damit die Zugänglichkeit zu allen oder einem Teil der von der Website angebotenen Dienste einschränken oder verhindern.

9.1. « Cookies »
Ein “Cookie” ist eine kleine Informationsdatei, die an den Browser des Nutzers gesendet und auf dem Terminal (z.B. Computer, Smartphone) gespeichert wird (nachfolgend “Cookies”). Diese Datei enthält Informationen wie den Domänennamen, den Internetdienstanbieter, das Betriebssystem des Benutzers sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs. Cookies bergen kein Risiko, das Terminal des Benutzers in irgendeiner Weise zu beschädigen.

Wir können Informationen über den Besuch des Nutzers auf der Website verarbeiten, wie z.B. über die besuchten Seiten und die durchgeführten Suchvorgänge. Diese Informationen ermöglichen es uns, den Inhalt der Webseite und die Navigation zu verbessern.

Cookies erleichtern die Navigation und/oder die Bereitstellung der auf der Website angebotenen Dienste. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er sie akzeptiert oder ablehnt, so dass die Cookies im Terminal gespeichert werden oder nicht. Sie können Ihre Software so konfigurieren, dass ihm die Annahme oder Ablehnung von Cookies angeboten wird, bevor ein Cookie auf Ihrem PC registriert werden kann. Wir weisen Sie darauf hin, dass  Ihnen in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionalitäten der Browser Software zur Verfügung stehen.

Wenn Sie die Annahme von Cookies auf Ihrem PC oder Browser ablehnen oder wenn Sie die dort registrierten Cookies löschen, kann es zu einem eingeschränkten Surfen auf der Webseite kommen. Dies kann auch vorkommen, wenn wir oder einer unserer Dienstleister aus Gründen der technischen Kompatibilität den vom Gerät verwendeten Browsertyp, die Sprach- und Anzeigeeinstellungen oder das Land, aus dem das

Gerät anscheinend mit dem Internet verbunden ist, nicht erkennen kann.

Wir haften nicht für die Folgen,  die sich aus (i) der Ablehnung von Cookies durch den Nutzer ergeben, (ii) der Unmöglichkeit für uns, die für ihren Betrieb erforderlichen Cookies nach Wahl des Nutzers zu speichern oder abzurufen. Jeder Browser verwaltet die Cookies in seinen Einstellungen unterschiedlich. Sie können über das Hilfemenü des Browsers die Cookie-Einstellungen ändern. Sie können  jederzeit Ihre Wünsche in Bezug auf Cookies äußern und ändern. Wir haben die Möglichkeit darüber hinaus die Dienste externer Dienstleister in Anspruch nehmen, um die in diesem Abschnitt beschriebenen Informationen zu sammeln und zu verarbeiten.

Schließlich können durch Anklicken der Symbole für die sozialen Netzwerke Twitter, Facebook, Linkedin, Pinterest, Instagram und Google Plus auf der kipli.com-Site oder in deren mobiler Anwendung und wenn der Nutzer die Hinterlegung von Cookies akzeptiert hat, indem er seine Navigation auf der Webseite oder die mobile Anwendung von kipli.com fortsetzt, Twitter, Facebook, Linkedin, Pinterest, Instagram und Google Plus auch Cookies auf Ihren Endgeräten hinterlegen (Computer, Tablet, Handy, etc.).

Diese Art von Cookies werden nur dann auf Ihren Geräten platziert, wenn Sie diesen zustimmen, indem Sie die Website oder die mobile Anwendung kipli.com besuchen. Sie können  jederzeit Ihre Einwilligung zur Platzierung dieser Art von Cookies durch kipli.com widerrufen.

9.2. HTML Tags (“Tags”)
Wir verwenden gelegentlich Internet-Tags (auch bekannt als “Tags” oder Action-Tags, 1-Pixel-GIF, transparentes GIF, unsichtbares GIF und 1:1-GIF)  und stellen diese über einen Webanalysepartner bereit, der sich möglicherweise im Ausland befindet (und daher die entsprechenden Informationen einschließlich der IP-Adresse des Nutzers speichert).

Diese Tags werden sowohl in der für Internetusern bereitgestellte Online-Werbung als auch auf den verschiedenen Seiten der Webseite angebracht.

Diese Technologie ermöglicht es uns, die Reaktionen unserer Besucher auf die Webseite und die Wirksamkeit unserer Angebote (z.B. die Anzahl der Aufrufe einer Seite und der angezeigten Informationen) sowie die Nutzung unserer Webseite durch den Nutzer auszuwerten.

Der externe Dienstleister kann über diese Tags Informationen über Webseitenbesucher und anderer Webseiten sammeln, Berichte über unser Webseitenaktivitäten erstellen und andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und des Internets erbringen.

10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand.

Jegliche Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website kipli.com/de unterliegen dem französischen Recht. Die zuständigen Gerichte in Paris sind ausschließlich zuständig.

Erläuterungen
Kunde: Jede berufliche oder natürliche Person, die im Sinne der Artikel 1123 ff. des französischen Bürgerlichen Gesetzbuches in der Lage ist, oder eine  juristische Person, die die Webseite besucht und unter diese allgemeinen Bedingungen fällt.

Produkte : Produkt die Kipli seinen Kunden zum Verkauf anbietet

Inhalt: Alle Elemente, welche die Webseite mit Informationen versorgt -insbesondere Texte – Bilder– Videos.

Der verantwortliche Mitarbeiter für die Veröffentlichung der Inhalte ist eine physische oder eine moralische Person.

Kundeninformationen: Nachfolgend als “Informationen (s)” bezeichnet, die allen personenbezogenen Daten entsprechen, die unter https://www.kipli.com/de  für die Verwaltung Ihres Kontos, die Verwaltung der Kundenbeziehungen sowie für Analyse- und Statistikzwecke gespeichert werden können.

Benutzer: Internetnutzer, der sich über die oben genannte Webseite einloggt.

Personenbezogene Daten: “Informationen, die in jeglicher Form, direkt oder indirekt, die Identifizierung der natürlichen Personen ermöglichen, auf die sie Anwendung finden” (Artikel 4 des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978).

Die Begriffe “personenbezogene Daten”, “Betroffene”, “Subunternehmer” und “sensible Daten” haben die in den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (GPDR: Nr. 2016-679) definierte Bedeutung.

Foto: Clément Reisky

Fotostyling: Maryline Sadet

Holzlampen: “Nour” Lampen von Adam Youssoupkhadjiev/La Fabrique NOMADE.

EINE FRAGE ?
KONTAKTIEREN SIE UNS :)

Wir beantworten alle Ihre Fragen so schnell wie möglich. Kontaktieren Sie uns bei Fragen
per E-Mail, Telefon oder Chat. Sie finden viele Informationen über die Rubrik Häufig gestellte Fragen.

Icone téléphone
Per Telefon

(+49) 32 21 22 96 570

Icone chat
Per Chat