Der Blog
von KIPLI

Matratze wÀhlen

Latexmatratze kaufen: Worauf kommt es an?

Teilen:

Vegetation Kipli Vegetation Kipli Vegetation Kipli
Latexmatratze kaufen: Worauf kommt es an?
Vegetation Kipli

Da wir circa ein Drittel unseres Lebens in unserem Bett verbringen ist die Wahl einer gesunden Schlafumgebung ungemein wichtig. Ein gesunder Schlaf hĂ€ngt dabei maßgeblich von einer fĂŒr Sie passenden Matratze ab. Aufgrund der zahlreichen Vorteile von Latexmatratzen, entscheiden sich immer mehr Menschen zum Kauf eines Modells dieser Art. Doch worauf sollte man achten, wenn man eine Latexmatratze kaufen möchte und wie wĂ€hlt man das fĂŒr sich passende Modell? Woran erkennen Sie gegebenenfalls QualitĂ€tsunterschiede? Die Antworten auf diese Fragen und hilfreiche Tipps lesen Sie in unserem Blogbeitrag.

Latexmatratze kaufen: Die unterschiedlichen Modelle

Der Begriff Latexmatratze ist breit gefasst. So bedeuten die Kennzeichnungen 100 % Latex, 100 % Latex natĂŒrlicher Herkunft und 100 % Naturlatex stets etwas völlig anderes. WĂ€hrend die beiden ersten Bezeichnungen lediglich garantieren, dass ein gewisser Prozentanteil aus Naturlatex und der andere Teil aus synthetischem Latex besteht, garantiert die Bezeichnung 100 % Naturlatex, dass die Latexmatratze voll und ganz aus dem natĂŒrlichen Material gefertigt und kein synthetischer Bestandteil beigemischt wird (Lesen Sie hierzu auch: Die Vor- und Nachteile einer Naturlatexmatratze). Möchten Sie also eine Latexmatratze kaufen, welche aus 100 % natĂŒrlichen Materialien besteht, achten Sie auf die Bezeichnung: 100 % Naturlatex. 

Das Raumgewicht der Matratze (Rg/mÂł)

Aufschluss ĂŒber die QualitĂ€t der Latexmatratze bietet die Angabe ĂŒber das Raumgewicht. Es steht fĂŒr die Verwendung an Rohmenge, die verwendet wird, um 1 mÂł Latexschaum aufzuschĂ€umen. Eine hohe Menge macht die Latexmatratze schließlich besonders langlebig, haltbar und hochelastisch. Latexmatratzen mit einem geringen Raumgewicht haben eine kĂŒrzere Lebensdauer, da irreversible Liege-Ausbuchtungen entstehen. Empfohlen wird daher eine Latexmatratze ab einem Raumgewicht von 40 RG. Ein Raumgewicht ab 60 RG steht fĂŒr eine besonders lange Haltbarkeit und damit auch fĂŒr eine ausgesprochen hohe QualitĂ€t.

NatĂŒrlich fĂŒr Allergiker geeignet

Die Bezeichnung 100 % Naturlatex spielt auch im Hinblick auf die Allergikerfreundlichkeit der Matratze eine große Rolle. Sind Sie Allergiker oder suchen eine Matratze mit besonders reizarmen Eigenschaften? So ist die Naturlatexmatratzen 100 % natĂŒrlichen Ursprungs Ihre erste Wahl. Ihre von Natur aus milbenabweisenden und hypoallergenen Eigenschaften und auch die schadstofffreie Herstellung, die nur sehr wenige bis gar keine Chemie erfordert, machen die Naturlatexmatratze besonders allergikerfreundlich. Latexmatratzen, die nur zum Teil aus natĂŒrlichem Latex und vermehrt aus synthetischem Latex hergestellt sind, weisen diese Vorteile nicht auf. Bei der Herstellung werden außerdem chemische Stoffe eingesetzt, die bei der Verwendung der Latexmatratze allergische Reaktionen auslösen können. 

Der waschbare Bezug – Komfort und Schutz

Latexmatratzen zeichnen sich besonders durch Ihre Langlebigkeit aus, die bei ĂŒber 10 Jahren liegt. 100 % Naturlatexmatratzen ĂŒbertreffen dies mit einer Lebensdauer von mehr als 12 Jahren. Um diese hohe Lebensdauer zu gewĂ€hrleisten und gegebenenfalls sogar zu erhöhen, sollte der Bezug unbedingt waschbar sein. Besonders wenn Sie nachts schwitzen, sollte der Bezug regelmĂ€ĂŸig gewaschen werden. 

Garantien

Um von der hohen Langlebigkeit beim Kauf einer Latexmatratze zu profitieren, sind entsprechende Zusicherungen durch den Hersteller wichtig. Achten Sie beim Kauf darauf, ob eine Garantie von mindestens 10 Jahren gewĂ€hrleistet wird . So können Sie sorglos den hohen Schlafkomfort, den eine Latexmatratze bietet, genießen. 

Ausreichendes Probeliegen

Um langfristig die perfekte Matratze zu finden, sollten Sie diese vor dem Kauf auch ausreichend Probeliegen. Nur so findet man heraus, ob sich die Matratze optimal eignet. Ebenfalls wichtig ist es, die Matratzen nicht nur am Abend Probe zu liegen, da man zu dieser Zeit sowieso schon mĂŒde ist und vermutlich jedes LiegegefĂŒhl als angenehm empfindet. Daher halten Sie beispielsweise beim Kauf einer Kipli Naturlatexmatratze 30 ProbenĂ€chte, um die Matratze auch ausgiebig zu testen. 

MatratzengrĂ¶ĂŸe – Alleine oder zu zweit?

Beim Kauf einer Matratze sollte im Vorfeld die fĂŒr Sie passende MatratzengrĂ¶ĂŸe ausreichend durchdacht werden. Hierzu zunĂ€chst die Frage – Schlafen Sie alleine oder zu zweit auf der Matratze? Unterscheiden sich Körperform und -gewicht stark und differieren die Gewohnheiten im Schlaf dabei wesentlich? Dann empfiehlt es sich gegebenenfalls zwei einzelne Matratzen zu wĂ€hlen. Diese können auch im Nachhinein durch einen Topper oder einen Bezug miteinander verbunden werden. Unterscheiden sich die Schlafgewohnheiten und die Körperstatur nicht ausschlaggebend, dann können Sie bedenkenlos zu zweit auf einer entsprechend großen Matratze schlafen.

Latexmatratze kaufen leicht gemacht

Zahlreiche Vorteile machen Latexmatratzen so beliebt. Die hohe ElastizitĂ€t und AnpassungsfĂ€higkeit, sowie die guten RĂŒckstelleigenschaften sind nur einige der vielen positiven Eigenschaften. Wenn Sie eine Latexmatratze kaufen möchten, sollten Sie jedoch auf Material- und QualitĂ€tsunterschiede achten. Die höchste QualitĂ€t und die besten Eigenschaften bieten Latexmatratzen aus 100 % Naturkautschuk. Analysieren Sie vor dem Kauf die Materialzusammensetzung, das Gewicht sowie den Bezug der Matratze. Achten Sie außerdem auf einen Garantiezeitraum von 10 Jahren sowie die Möglichkeit die Matratze ausreichend probezuliegen. Ein etwas höherer Kaufpreis von Naturlatexmatratzen kann anfangs abschreckend wirken. Allerdings ĂŒberzeugt diese Matratzentyp mit einer höheren Lebensdauer und einer tollen QualitĂ€t. Achten Sie zudem auf Ihr persönliches Bauch- und SchlafgefĂŒhl. So kann der Wahl der richtigen Latexmatratze nichts mehr im Wege stehen.

Bringen Sie Natur in Ihr Zuhause!

Bettgestelle

Kipli Babymatratz

Matratzenschoner

Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Icon de téléphone

Telefonisch

+4932212296570

von Montag bis Freitag von 9:30 bis 18:30

Icon de messagerie

Via Chat

Live-Chat

Mit unserem Kundenservice

Icon de mail

Via E-Mail

[email protected]

Wir antworten Ihnen an Werktagen innerhalb von 24 Stunden